Krankenwagen
+
Ein Rettungswagen steht vor der Rettungsstelle eines Klinikums.

Mann im Streit mit Hammer auf den Kopf geschlagen

In Bensheim (Kreis Bergstraße) hat ein Mann einem anderen am Samstag im Streit mit einem Hammer auf den Kopf geschlagen. Wie die Polizei mitteilte, war es zuvor zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden gekommen. Das 41-jährige Opfer erlitt den Angaben zufolge eine Platzwunde und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der mutmaßliche Angreifer wurde vorläufig festgenommen.

Bensheim - Der 40-Jährige wird sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare