1. Startseite
  2. Hessen

Mann in Frankfurt durch Schuss verletzt: Täter flüchtig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat im Frankfurter Stadtteil Bergen-Enkheim einen Mann angeschossen und ist anschließend geflüchtet. Wie ein Polizeisprecher sagte, war der Täter am Samstagabend an den 46-Jährigen herangetreten, der zu dem Zeitpunkt wohl an seinem Fahrzeug in der Schlesierstraße stand. Dann feuerte er aus bislang ungeklärten Gründen auf ihn. Das Opfer kam in ein Krankenhaus, schien nach Polizeiangaben aber nicht lebensbedrohlich verletzt zu sein.

Frankfurt am Main - Die Polizei nahm die Fahndung nach dem Geflüchteten auf. dpa

Auch interessant

Kommentare