Unfall
+
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

Mann prallt mit Auto gegen Schildermast und stirbt

Ein 28 Jahre alter Fahrer ist bei einer Kollision seines Autos mit einem Schildermast in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Mann kurz vor dem Stadtteil Hailer die Kontrolle über den Wagen. Daraufhin sei das Auto am Samstagmorgen mit einer solchen Wucht gegen den Mast geprallt, dass es in zwei Teile zerrissen wurde.

Gelnhausen - „Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor“, hieß es. Bei dem Unfall entstand demnach ein Schaden von etwa 25 000 Euro. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare