Manuela Strube wird Bürgermeisterin von Baunatal

Manuela Strube ist neue Bürgermeisterin von Baunatal (Kreis Kassel). In der Wahl am Sonntag entschied die SPD-Kandidatin das Rennen laut vorläufigem Ergebnis mit 53,41 Prozent der Stimmen für sich. Das teilte die nordhessische Stadt am Sonntagabend im Internet mit. Mitbewerber Henry Richter (unterstützt von Grünen und FDP) kam auf 29,48 Prozent, Sebastian Stüssel (CDU) auf 10,59 Prozent und Manfred Werner (parteilos) auf 6,53 Prozent.

Baunatal - Wahlberechtigt waren rund 22 200 Menschen. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,66 Prozent.

Die 41-jährige Landtagsabgeordnete Strube folgt auf Silke Engler. Die SPD-Politikerin ist seit dem 1. September Erste Kreisbeigeordnete und damit Vize-Landrätin im Landkreis Kassel. Engler war im Oktober 2018 nach dem Tod des stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden und damaligen Baunataler Bürgermeisters Manfred Schaub in das Amt gewählt worden. Schaub, der seit 2005 Bürgermeister in Baunatal gewesen war, war im Mai 2018 im Alter von 60 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare