1. Startseite
  2. Hessen

Mehrere Autos stoßen in Kurve der B27 zusammen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Mehrere Autos sind in einer Kurve auf der Bundesstraße 27 bei Fulda zusammengestoßen. An dem Unfall waren in der Nacht zu Mittwoch nach ersten Angaben drei Fahrzeuge beteiligt, ein Mensch wurde leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Morgen mitteilte. Nachdem zunächst von einem Frontalzusammenstoß ausgegangen worden war, sprach ein Polizeisprecher später von einem „Touchieren im Gegenverkehr“.

Fulda - Aufgrund der Rettungsmaßnahmen kam es zu einer Vollsperrung am Unfallort. Diese wurde noch in der Nacht aufgehoben. Über die Umstände des Unfalls waren am Morgen noch keine weiteren Informationen bekannt. dpa

Auch interessant

Kommentare