Blaulicht
+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Mehrere Handgranaten in Bad Camberg entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat am Sonntagmorgen mehrere Handgranaten auf einem Feld in Bad Camberg entschärft. Die Polizei sei informiert worden, dass sich mehrere Handgranaten in einem kleinen Waldstück befinden, teilten die Beamten mit. Da die Polizei die Gefahrenlage nicht einschätzen konnte, riefen die Beamten den Kampfmittelräumdienst. Dieser entschied am Samstagnachmittag, die britische Kriegsmunition bei Tageslicht auf einem angrenzenden Feld kontrolliert zu sprengen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare