Polizei
+
„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten.

Mineralölhaltige Substanz im Hafen Offenbach

Offenbach - Im Hafen in Offenbach ist auf der gesamten Hafenbreite eine mineralölhaltige Substanz auf der Wasseroberfläche getrieben. Ein Anwohner meldete die etwa 70 Meter breite und 280 Meter lange und leicht riechende Verunreinigung am Montagabend, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Substanz soll nach Zeugenberichten bereits am Montagnachmittag im Hafen gesichtet worden sein.

Die Polizei flog demnach mit einem Hubschrauber über den Hafen, um dem Fall nachzugehen. Die Verunreinigung seien stark zerfasert gewesen, so dass die Feuerwehr die Substanz nicht beseitigte. Wer für die Verunreinigung verantwortlich ist, war zunächst nicht bekannt. Es sei ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare