1. Startseite
  2. Hessen

Minister Klose stellt Entwurf für Integrationsgesetz vor

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hessischer Sozialminister Kai Klose
Kai Klose (Bündnis 90/Die Grünen), Sozialminister des Landes Hessen. © Boris Roessler/dpa/Archivbild

In Hessen soll die Integrations- und Teilhabepolitik gesetzlich verankert werden. Den Gesetzentwurf dazu stellt Sozial- und Integrationsminister Kai Klose (Grüne) am Freitag (14.00 Uhr) in Wiesbaden vor. Laut Ministerium leben in Hessen mehr als 2,2 Millionen Menschen mit einer Migrationsgeschichte. Seit 2005 sei ihre Zahl um etwa 800.000 Menschen gewachsen - ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung stieg von 24 auf 36 Prozent.

Wiesbaden - Mit dem Integrationsgesetz soll nach dem Willen der schwarz-grünen Landesregierung die Chancengerechtigkeit und Teilhabe weiter verbessert werden. Das soll auch den gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalt stärken. dpa

Auch interessant

Kommentare