1. Startseite
  2. Hessen

Ministerpräsident Rhein trifft Mehrlingsfamilien

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Drillingstreffen Hessen
Boris Rhein (CDU, r), Ministerpräsident von Hessen, auf einem Drillingstreffen. © Sebastian Gollnow/dpa

Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) und seine Frau Tanja Raab-Rhein haben sich am Samstag mit Mehrlingsfamilien aus Hessen getroffen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten übernimmt der jeweilige hessische Regierungschef die Ehrenpatenschaften von Mehrlingskindern ab Drillingen bis zu deren Einschulung.

Langenselbold/Wiesbaden - Zum diesjährigen „Drillingstreffen“ im Schloss von Langenselbold (Main-Kinzig-Kreis) waren nach Angaben der Staatskanzlei rund 200 Mehrlingsfamilien mit ihren Kindern eingeladen. Dort erhielten sie unter anderem Einblicke in die Arbeit der hessischen Polizei und der Feuerwehr.

Es war das erste derartige Treffen von Rhein und seiner Frau. Im vergangenen Jahr hatten Amtsvorgänger Volker Bouffier (CDU) und dessen Frau Ursula ins mittelhessische Lich eingeladen. dpa

Auch interessant

Kommentare