Blaulicht
+
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen.

Mitarbeiter von Wellness Club bei Brand leicht verletzt

Bei einem Brand in einem Wellness Club in Dietzenbach (Landkreis Offenbach) ist ein Mitarbeiter leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatten Besucher den Brand in der Außensauna am Freitagabend bemerkt und zunächst erfolglos versucht, das Feuer selbst zu löschen, nachdem sie die Rettungskräfte alarmiert hatten. Der Mitarbeiter wurde durch Rauchgas leicht verletzt, er musste jedoch nicht zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Dietzenbach - Die gerufene Feuerwehr konnte den Brand letztendlich löschen. Durch das Feuer entstand ein Schaden von rund 200.000 Euro. Die Ermittlungen zur Ursache dauern noch an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare