1. Startseite
  2. Hessen

Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Motorradfahrer ist auf einer Landstraße bei Lorch (Rheingau-Taunus-Kreis) mit einem Kleintransporter zusammengestoßen und lebensgefährlich verletzt worden. Der 58-Jährige sei am Freitagnachmittag mit seiner Maschine in einer scharfen Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei am Abend mit. Dort sei er frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt.

Lorch - Der 58-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Insassen des Kleintransporters wurden nicht verletzt. Den genauen Unfallhergang soll nach Angaben der Polizei nun ein Gutachter ermitteln. dpa

Auch interessant

Kommentare