1. Startseite
  2. Hessen

Motorradfahrer wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 460 im Odenwaldkreis schwer verletzt worden. Der 59-Jährige wurde am Mittwochabend bei Mossautal von einem Autofahrer erfasst, der den Biker beim Abbiegen übersehen hatte, wie die Polizei am späten Abend mitteilte. Der 66-jährige Autofahrer wollte nach links auf einen Parkplatz fahren, dabei kam es zum Crash.

Mossautal - Der Motorradfahrer kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. In dem Auto befand sich auch ein neunjähriges Kind, das leicht verletzt wurde. Das Mädchen wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit etwa 40 Kräften im Einsatz. Die B460 war für mehrere Stunden voll gesperrt. dpa

Auch interessant

Kommentare