1. Startseite
  2. Hessen

Mutmaßlicher Räuber kurz nach Überfall auf Bäckerei gefasst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Kurz nach einem bewaffneten Überfall auf eine Bäckerei in Schwalbach am Taunus hat die Polizei einen 18 Jahre alten Verdächtigen gefasst. Der Mann soll am Sonntagmorgen zunächst mit den Tageseinnahmen aus dem Geschäft geflüchtet sein. Wie die Polizei mitteilte, beobachteten jedoch aufmerksame Passanten den mutmaßlichen Räuber und informierten die Beamten.

Schwalbach am Taunus - Der 18-Jährige sei in der Nähe des Tatortes festgenommen worden.

Er stehe außerdem in Verdacht, für den Überfall auf eine 43-Jährige am Samstagabend verantwortlich zu sein. Die Frau sei mit einer Schusswaffe bedroht und gezwungen worden, Bankkarte und Bargeld herauszugeben. dpa

Auch interessant

Kommentare