1. Startseite
  2. Hessen

Nach Ausfällen: Löwen verpflichten Nehring und D'Amigo

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Frankfurt-Coach Flemming
Cheftrainer Gerry Fleming verfolgt ein Spiel hinter seinem Team. © Andreas Gora/dpa/Archivbild

Die Löwen Frankfurt haben den Deutsch-Kanadier Chad Nehring und den US-Amerikaner Jerry D‘Amigo verpflichtet. Dies teilte der Verein der Deutschen Eishockey-Liga am Montag mit. Damit reagierten die Hessen auf die längerfristigen Ausfälle der Offensivspieler Brendan Ranford und Rylan Schwartz.

Frankfurt/Main - „Beide Spieler sind vielseitig einsetzbar und werden uns viel frische Energie als auch einiges an weiterer DEL-Erfahrung bringen“, sagte Sportdirektor Franz-David Fritzmeier. Der 35-jährige Nehring spielte in Deutschland für die Fischtown Pinguins, die Düsseldorfer EG und die Augsburger Panther. Der Angreifer kommt vom französischen Erstligisten Brûleurs de Loups Grenoble.

D'Amigo war in der vergangenen Saison bei der Düsseldorfer EG engagiert. Der 31 Jahre alte Neuzugang bestritt in der DEL 153 Partien. dpa

Auch interessant

Kommentare