1. Startseite
  2. Hessen

Nach Erkrankung: Frankfurts Hinteregger trainiert wieder

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Europa League - Training Eintracht Frankfurt
Cheftrainer Oliver Glasner (l) und Martin Hinteregger nehmen am Abschlusstraining teil. © Arne Dedert/dpa

Eintracht Frankfurt kann im wichtigen Europa-League-Rückspiel gegen West Ham United auf einen Einsatz von Abwehrchef Martin Hinteregger hoffen. Der 29 Jahre alte Innenverteidiger aus Österreich stand am Mittwoch beim Abschlusstraining auf dem Platz, nachdem er zuletzt wegen einer Erkrankung ausgefallen war. Den Hessen reicht am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL) bereits ein Remis, um das Finale in Sevilla am 18.

Frankfurt/Main - Mai zu erreichen.

Das Hinspiel in London hatte das Team von Cheftrainer Oliver Glasner mit 2:1 für sich entschieden. Insgesamt 23 Profis wirkten am Mittwoch in Frankfurt beim Abschlusstraining mit. Offensivspieler Jesper Lindström trainierte individuell, nachdem er sich vor einer Woche bei West Ham am Oberschenkel verletzt hatte. Beim 0:2 in Leverkusen am Montagabend hatte Glasner zahlreiche Akteure geschont, um vor dem bedeutenden Europa-League-Spiel nichts zu riskieren. dpa

Auch interessant

Kommentare