1. Startseite
  2. Hessen

Nach nassem Wochenende freundlicher Wochenstart in Hessen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Sonne geht hinter der Frankfurter Skyline auf
Die Sonne geht hinter der Frankfurter Skyline auf. © Boris Roessler/dpa/Archivbild

Nach einem nassen Wochenende mit zahlreichen Schauern beruhigt sich das Wetter in Hessen zum Start in die neue Woche. Nach Auflösung morgendlicher Nebel- und Hochnebelfelder wird es am Montag zunehmend sonnig, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte. Auch wenn im Tagesverlauf etwas Quellbewölkung dazukommt und dünne Schleierwolken durchziehen, bleibt es niederschlagsfrei.

Offenbach - Die Temperaturen steigen auf 23 bis 26 Grad, in Hochlagen auf 20 Grad. Am Dienstag kommen wieder mehr Wolken nach Hessen, gebietsweise fällt Regen, der bis in die Nacht zum Mittwoch anhalten und sich verstärken kann. Die Höchsttemperaturen am Dienstag erwartet der DWD in Südhessen bei bis zu 26 Grad, ansonsten bei 21 bis 25 Grad. dpa

Auch interessant

Kommentare