Nach Schabenbefall läuft Schulbetrieb in Grundschule wieder

Eine von Schaben befallene Grundschule im Nordhessischen Espenau hat am Mittwoch wie geplant den Schulbetrieb wieder aufgenommen. Die Schule war vergangenen Freitag zwecks Schädlingsbekämpfung für mehrere Tage geschlossen worden.

Eine von Schaben befallene Grundschule im Nordhessischen Espenau hat am Mittwoch wie geplant den Schulbetrieb wieder aufgenommen. Die Schule war vergangenen Freitag zwecks Schädlingsbekämpfung für mehrere Tage geschlossen worden. Harald Kühlborn, Sprecher des Landkreises Kassel, hatte die Schließung am Freitag unter anderem damit begründet, dass die Schädlinge der Gattung „Deutsche Schabe” Krankheiten übertragen könnten. Die Reinigungsaktion sei erfolgreich gewesen. „Die Schule ist wieder ganz normal beschulbar und hat den Betrieb wieder aufgenommen”, sagte Kühlborn am Mittwoch. Langzeitfolgen gebe es keine.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare