1. Startseite
  2. Hessen

Nachwuchs bei den Seehunden im Frankfurter Zoo

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Seehund-Nachwuchs im Frankfurter Zoo
Im Frankfurter Zoo ist ein Seehund zur Welt gekommen. © --/Zoo Frankfurt /dpa

Der Frankfurter Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Seehunden. Wie der Zoo am Montag mitteilte, ist der Heuler bereits am Samstag ohne Komplikationen zur Welt gekommen. Das Geschlecht des Seehundes sei derzeit noch unbekannt. Die 16 Jahre alte Mutter Lilly sei im Mai bereits trächtig aus dem Zoo in Rostock gekommen.

Frankfurt/Main – Seehunde aus der Familie der Hundsrobben sind in Mitteleuropa sowie an allen nördlichen gemäßigten Meeren verbreitet. Kurz nach der Geburt können die Jungtiere bereits schwimmen, komplett ausgewachsen sind sie aber erst mit fünf bis sechs Jahren. Insgesamt wohnen nun fünf Seehunde im Frankfurter Zoo. dpa

Auch interessant

Kommentare