1. Startseite
  2. Hessen

Nachwuchsführungskräfte bei Polizei: Pilotprojekt zu Auswahl

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Peter Beuth (CDU)
Peter Beuth (CDU), Innenminister von Hessen, spricht. © Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Bei der hessischen Polizei soll in diesem Herbst die Auswahl und Qualifizierung von Nachwuchsführungskräften optimiert werden. Eine Experten-Kommission habe für ein Pilotprojekt einen Schwerpunkt auf das erste Führungsamt gelegt, sagte Innenminister Peter Beuth (CDU) auf eine Kleine Anfrage der FDP. „Gemeint sind damit alle Kolleginnen und Kollegen, die zum ersten Mal Personalverantwortung übernehmen.“

Wiesbaden - Konkret gehe es hierbei um die Ebene der Dienstgruppenleitung oder Ermittlungsgruppenleitung.

„Im Rahmen des geplanten Auswahlverfahrens wird unter anderem ein computerbasiertes Verfahren zur Potential- und Kompetenzanalyse angewendet werden, um den Prozess weiter zu objektivieren“, heißt es in Beuths Antwort. In einem systematisierten und mehrstufigen Verfahren solle für die Vorgesetzten eine faktenbasierte, standardisierte Grundlage für eine Auswahl geschaffen werden. So wolle man die geeigneten Führungskräfte finden. Im Anschluss gebe es dann eine obligatorische Fortbildung. dpa

Auch interessant

Kommentare