Nahrungsergänzungsmittel vorsorglich zurückgerufen

Das Unternehmen Warnke Vitalstoffe warnt vor dem Verzehr der Kapseln „Eisen & C, Nahrungsergänzungsmittel 100 Kapseln“. Nach Angaben des Unternehmens aus Wetzlar kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Produkt 2-Chlorethanol enthalten ist. Das Abbauprodukt von Ethylenoxid gilt als potenziell gesundheitsschädlich. Produkte mit der auf dem Boden der Dose aufgedruckten LOT-Nummer 1601271 sollten nicht verwendet werden, sondern über den Händler umgetauscht werden.

Wetzlar - Wie es auf Lebensmittelwarnung.de - einem Portal der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) - hieß, sind die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen betroffen. Im vergangenen Jahr hatte es von mehreren Firmen Rückrufe wegen Verunreinigungen mit 2-Chlorethanol gegeben, betroffen waren unter anderem Gewürze und Nahrungsergänzungsmittel. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare