1. Startseite
  2. Hessen

Nasses und kaltes Wetter in Hessen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Regenwetter
Eine Frau geht mit einem Regenschirm auf einer Straße entlang. © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Regen, Schauer und kurze Gewitter: Der Dienstag in Hessen wird nass und kalt. In den Hochlagen und bei Gewitter können außerdem starke Windböen auftreten, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Die Höchsttemperaturen liegen bei 10 bis 13 Grad, im Bergland bei 5 bis 9 Grad. Auch die Nacht zum Mittwoch wird stark bewölkt und regnerisch, die Temperaturen sinken auf 5 bis 7 Grad ab.

Offenbach - Der Mittwoch bleibt bewölkt, im Verlauf des Tages klart es aber auf. Gebietsweise sind Regenschauer, in Nordhessen auch kurze Gewitter, möglich. Die Temperaturen liegen wie am Vortag bei maximal 10 bis 13 Grad. dpa

Auch interessant

Kommentare