1. Startseite
  2. Hessen

Nebengebäude von Wohnhaus in Flammen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

In Alheim-Obergude (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) hat ein leerstehendes Nebengebäude eines Wohnhauses gebrannt. Die Bewohner konnten ihr Haus rechtzeitig verlassen, so dass ersten Erkenntnissen zufolge niemand verletzt wurde, wie die Polizei mitteilte. Am frühen Mittwochmorgen konnte der Brand laut einer Polizeisprecherin nach ein paar Stunden gelöscht werden.

Alheim - Den Angaben zufolge konnte die Feuerwehr verhindern, dass die Flammen auf das Haus, in dem zwei Familien leben, übergreifen. Zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. dpa

Auch interessant

Kommentare