+
Tödlicher Sturz - Mann stirbt beim Rasenmähen

In Oestrich-Winkel

Mann stirbt beim Rasenmähen - Ehefrau macht schreckliche Entdeckung

Ein Mann ist in Hessen beim Rasenmähen ums Leben gekommen. Seine Frau machte die schreckliche Entdeckung.

Oestrich-Winkel - Wie die Polizei mitteilte, fuhr er am Donnerstagabend mit seinem Sitzrasenmäher im Ortsteil Hallgarten über sein Grundstück, als er zu dicht an eine Böschung geriet und zwei Meter tief hinabstürzte. Der 79-Jährige wurde gegen 19:30 Uhr von seiner Partnerin gefunden, die sofort Hilfe holte. Die Rettungskräfte konnten dem Mann in Oestrick-Winkel, einer kleinen Stadt am Rhein nahe Wiesbaden, nicht mehr helfen.

dpa/dr

Lesen Sie auch:

Tötungsdelikt in Offenbach: Frau im Porsche aus vorbeifahrendem Auto erschossen

Gewalttat in Offenbach: Am Donnerstagabend fallen ein oder mehrere Schüsse in der Frankfurter Straße, Ecke Luisenstraße. Dabei kommt eine 44-jährige Frau ums Leben.

Jugendlicher von S-Bahn überrollt und schwer verletzt

Ein Jugendlicher wird am Donnerstagabend am Bahnhof in Friedrichsdorf (Hochtaunus) von einer S-Bahn erfasst und schwer verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion