1. Startseite
  2. Hessen

Polizei ermittelt wegen sexuellen Übergriffs in Wiesbaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Eine 22-jährige Frau ist nach Polizeiangaben in Wiesbaden Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Nach Mitteilung vom Sonntag hielt sich die Frau am Freitagabend an einem der zentralen Plätze der Stadt auf. Eine Gruppe von vier bis fünf Männern sei ihr entgegengekommen, habe sie angesprochen und ihr den Weg versperrt. Dabei habe einer der Männer der Frau in den Intimbereich gefasst, teilte die Polizei mit.

Wiesbaden - Danach hätten die Täter von der Frau abgelassen und sich in Richtung Innenstadt entfernt. Die Männer sollen etwa 20 bis 30 Jahre alt gewesen sein. Die Kriminalpolizei Wiesbaden bat mögliche Zeugen um Hinweise. dpa

Auch interessant

Kommentare