Kokain
+
Ein Zollbeamter präsentiert Kokain aus einem großen Kokainfund.

Polizei findet Drogenküche und 870 Gramm Kokain in Osthessen

Bei Durchsuchungen in Osthessen hat die Polizei eine Drogenküche sowie 870 Gramm Kokain gefunden. Bei dem Einsatz am Mittwoch in Fulda, Oberaula und Bad Hersfeld seien zudem Streckmittel und geringe Mengen Cannabis aufgefunden worden, teilte die Polizei in Fulda am Freitag mit. Bei der Drogenküche habe es sich um eine professionelle Ausstattung zur Amphetaminproduktion gehandelt.

Hersfeld-Rotenburg - Zwei Männer im Alter von 31 und 55 Jahren sowie eine 46-jährige Frau wurden festgenommen.

Die drei Verdächtigen wurden wegen fehlender Haftgründe zunächst wieder freigelassen. Gegen sie wird nun wegen Verdachts auf gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln ermittelt. Die Polizei schätzt den Straßenverkaufswert der gefundenen Drogen auf rund 65.000 Euro. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare