1. Startseite
  2. Hessen

Polizei nimmt bei Kontrolle mutmaßlichen Drogenhändler fest

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Handschellen
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 5 nahe Gießen hat die Polizei einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Er sei den Beamten aufgefallen, weil er Schlangenlinien gefahren sei, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten stoppten den Wagen und fanden darin über 30 Kilogramm Marihuana. Der Mann wurde nach der Kontrolle am Samstagnachmittag festgenommen und in Untersuchungshaft gebracht.

Auch interessant

Kommentare