Blaulicht
+
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Polizei nimmt Mann mit Schreckschusspistole in Kassel fest

In Kassel ist ein 45-Jähriger festgenommen worden, der in der Innenstadt mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen haben soll. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte ein Zeuge am Dienstagabend den Notruf alarmiert. Beamte, die sich in der Nähe aufhielten, hätten den mutmaßlichen Schützen nur wenige Augenblicke später festgenommen.

Kassel - Den Angaben zufolge stellten sie bei ihm eine durchgeladene Schreckschusspistole sicher. Gegen den 45-Jährigen wird nun wegen Unerlaubten Führens von Schusswaffen und Schießens außerhalb von Schießständen ermittelt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare