Blaulicht
+
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.

Polizeieinsatz: Schüsse und Bedrohung von Enkel

Ein 89-Jähriger hat zwei Schüsse in seinem Haus abgegeben und anschließend die Waffe auf seinen Enkel gerichtet. Der 16-Jährige konnte am Samstag unverletzt aus dem Einfamilienhaus in Bad Nauheim (Wetteraukreis) entkommen und anschließend die Polizei rufen, wie diese am Montag mitteilte. Die Beamten nahmen den Großvater widerstandslos fest. Er hatte sich beim Schießen an den Händen verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bad Nauheim - Die Polizei ermittelt wegen Verstößen gegen das Waffengesetz sowie des Verdachts der Bedrohung. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare