1. Startseite
  2. Hessen

Polizist bei Unfallaufnahme angefahren und schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Ein Polizist ist bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls nahe Idstein (Rheingau-Taunus-Kreis) schwer verletzt worden. Er sei am Freitagabend von einem Autofahrer angefahren worden, der die Unfallstelle auf der B275 passieren wollte, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Polizeibeamte habe zu dem Zeitpunkt eine gelbe Warnweste getragen. Die Unfallstelle sei von Einsatzfahrzeugen mit eingeschaltetem Blaulicht, zusätzlichen Blitzleuchten und Pylonen abgesichert gewesen.

Auch interessant

Kommentare