1. Startseite
  2. Hessen

Prokop wechselt von Wehen Wiesbaden nach Kroatien

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dominik Prokop verlässt den Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden und wechselt nach Kroatien zum Erstligisten HNK Gorica. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler löste seinen bis zum Saisonende gültigen Vertrag bei den Hessen am Mittwoch auf, teilte der Verein mit. „Dominik hat nicht die Einsatzzeiten bekommen, die er sich erhofft hat. Daher macht ein Wechsel für beide Seiten Sinn“, sagte Nico Schäfer, Sprecher der Geschäftsführung des SVWW.

Wiesbaden - Prokop war im Dezember 2020 nach Wiesbaden gekommen und absolvierte 35 Pflichtspiele für den Drittligisten. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. dpa

Auch interessant

Kommentare