tatue der Justitia
+
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand.

Prozess um Mordversuch in Krankenhaus-Cafeteria beginnt

Wegen zweifachen Mordversuchs hat sich von heute an ein 52 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. Der Anklage zufolge stach er im September vergangenen Jahres zunächst in der Cafeteria eines Frankfurter Krankenhauses auf seine 45 Jahre alte Ehefrau ein, die dort als Reinigungskraft arbeitete. Hintergrund der Attacke soll Eifersucht gewesen sein.

Frankfurt/Main - Kurze Zeit später verletzte er auch noch den Portier der Klinik mit dem Messer lebensgefährlich, nachdem dieser der Frau zu Hilfe eilen wollte. Die Schwurgerichtskammer hat mehrere Fortsetzungstermine vorgesehen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare