1. Startseite
  2. Hessen

Prozess um spektakulären Überfall eröffnet: sechs Angeklagte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Justitia
Eine Statue der Justitia steht mit Waage und Schwert in der Hand. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Mit der Verlesung der Anklage hat am Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt der Prozess um einen spektakulären Überfall auf einen Kiosk im Frankfurter Ostend begonnen. Auf der Anklagebank sitzen sechs Männer im Alter von 22 bis 39 Jahren. Drei von ihnen wollen sich an den kommenden Verhandlungstagen zur Sache einlassen. Angeklagt sind die beiden mutmaßlichen Haupttäter wegen versuchten Totschlags, schweren Landfriedensbruchs und diverser Waffendelikte, die restlichen vier Angeklagten wegen Beihilfe zum Totschlagsversuch.

Frankfurt/Main - Der Überfall ereignete sich in der Nacht zum 29. Januar vergangenen Jahres. Die beiden Hauptangeklagten sollen in dessen Verlauf insgesamt elf Schüsse abgegeben, dabei allerdings niemanden verletzt haben. dpa

Auch interessant

Kommentare