1. Startseite
  2. Hessen

Radfahrer bei Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krankenhaus
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall im osthessischen Hilders (Keis Fulda) ist ein Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 61-Jährige stieß am Freitag auf einem Feldweg frontal mit einem Transporter zusammen, wie die Polizei mitteilte. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der 20-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Hilders - Wie es zum Zusammenstoß kam, war zunächst unbekannt. dpa

Auch interessant

Kommentare