1. Startseite
  2. Hessen

Radfahrer nach Kollision verletzt: Autofahrer flüchtet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Dienstag ein 88 Jahre alter Fahrradfahrer verletzt worden. Der Radfahrer befand sich nach Polizeiangaben auf einer vorfahrtsberechtigten Straße in Trebur (Kreis Groß-Gerau), in die der Autofahrer einbiegen wollte. Beim Zusammenstoß brach ein Teil des Autospiegels ab, der Autofahrer flüchtete. Der Fahrradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Trebur - Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher des Unfalls. dpa

Auch interessant

Kommentare