Polizei
+
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei.

Raubüberfall auf Wettbüro in Kassel

Bei einem Raubüberfall auf ein Wettbüro in Kassel ist am Samstagabend ein 22 Jahre alter Mitarbeiter mit einem Küchenmesser bedroht worden. Der Täter, der eine Kapuze und eine blaue Mund-Nase-Bedeckung trug, forderte Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Mit der Beute, über deren Höhe keine Angaben gemacht wurden, floh er zu Fuß in unbekannte Richtung.

Kassel - Verletzt wurde bei dem Überfall in der Innenstadt niemand. Die Polizei sucht Zeugen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare