Die Identität des möglichen Unfallopfers ist bislang noch ungeklärt - die Polizei bittet um Mithilfe. (Symbolbild)
+
Die Identität des möglichen Unfallopfers ist bislang noch ungeklärt - die Polizei bittet um Mithilfe. (Symbolbild)

Blaulicht

Leiche am Straßenrand entdeckt – Zeuge gibt entscheidenden Hinweis zur Identität

  • Erik Scharf
    VonErik Scharf
    schließen
  • Lucas Maier
    schließen

Furchtbarer Fund in Rodgau (Kreis Offenbach): Passanten haben einen leblosen Körper am Straßenrand entdeckt. Die Polizei hat die Identität nun geklärt.

Update vom Donnerstag, 21.10.2021, 16.47 Uhr: Die Leiche, die am 14.10.2021 in Rodgau von Passanten entdeckt wurde, ist identifiziert. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich um einen 65-jährigen Mann aus Jügesheim. Den entscheidenden Tipp erhielten die Kripo-Ermittler durch einen Hinweisgeber, der das Trekkingrad wiedererkannte und den Namen des bis dato Unbekannten nennen konnte.

Die Polizei geht auch weiterhin von einem Unfallgeschehen aus. Der 65-Jährige war in der Gratian-Grimm-Straße im Rodgauer Stadtteil Jügesheim leblos aufgefunden worden.

Schrecklicher Fund: Passanten entdecken leblosen Körper am Straßenrand

Erstmeldung vom Freitag, 15.10.2021, 14.15 Uhr: Passanten haben am Donnerstag (14.10.2021) in der Gratian-Grimm-Straße im Rodgauer Stadtteil Jügesheim einen Mann leblos aufgefunden. Das teilte die Polizei in Offenbach mit.

Gefunden wurde der Mann am Straßenrand. Alarmierte Einsatzkräfte brachten den Unbekannten noch mit einem Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus. Augenscheinlich hatte er sich eine Kopfverletzung zugezogen. Im Krankenhaus verstarb der Mann allerdings.

Rodgau (Kreis Offenbach): Unbekannter Mann verstorben – Polizei sucht nach Hinweisen

Am Fundort lag neben dem unbekannten Mann auch ein weißes Trekkingrad. Die Polizei in Offenbach geht derzeit von einem Alleinunfall aus. Die Ermittlungsbehörde hofft in dem Fall allerdings noch auf Hinweise aus der Bevölkerung in Rodgau. Sowohl die Identität des Unbekannten gilt es zu klären als auch den Unfallhergang.

Wer Angaben zu der Identität des Mannes oder zum Unfallhergang machen kann wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 069/8098-1234 beim ermittelnden Kommissariat zu melden. (luc/esa) *op-online.de ist Teil von IPPEN.MEDIA

Zuletzt kam es in Rodgau bei Offenbach zu einem tragischen Unfall mit einer S-Bahn.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion