1. Startseite
  2. Hessen

Ruhigeres Herbstwetter am Wochenende in Hessen

Erstellt:

Kommentare

Sonnenuntergang Frankfurt am Main
Eine Frau fotografiert den Sonnenuntergang auf einer Dachterrasse. © Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Nach einem wechselhaften Freitag wird das Wetter am Wochenende in Hessen recht freundlich. Bei einem Sonne-Wolken-Mix sei es voraussichtlich meist trocken, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Insgesamt könne mit ruhigerem Herbstwetter gerechnet werden.

Wiesbaden - Am Freitagmorgen sei es nach dem Nebel zunächst wolkig. Im Tagesverlauf komme leichter bis mäßiger Regen auf, der zum Abend den Süden erreiche. Die Höchsttemperaturen lägen bei 12 bis 15 Grad.

Heiter und überwiegend niederschlagsfrei sei es dann nach Auflösung der Nebelfelder am Samstag, so der DWD-Experte. Allerdings sei es leicht kühler bei maximal 10 bis 14 Grad. Ähnliches Wetter erwartet der DWD auch für Sonntag. In den Nächten sei vor allem in Nordhessen Bodenfrost und teils leichter Luftfrost möglich. dpa

Auch interessant

Kommentare