1. Startseite
  2. Hessen

Sauna gerät in Brand: 20.000 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Ein Feuerwehrmann mit Helm und Maske. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

In einem Saunaclub in Mühlheim am Main ist eine Sauna abgebrannt. Der Besitzer des Clubs im Landkreis Offenbach wurde bei dem Feuer am Dienstagmittag leicht verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, befanden sich noch Personen im Gebäude, die von den Einsatzkräften wegen der Rauchentwicklung nach draußen gebracht wurden.

Mühlheim am Main - Die Feuerwehr löschte anschließend die brennende Sauna. Der vorläufig geschätzte Schaden beträgt 20.000 Euro. Am Mittwoch untersuchte die Polizei den Brandort, um die Ursache für das Feuer zu ermitteln. dpa

Auch interessant

Kommentare