+
Patrick Lange mit einem Siegerpokal.

Schäfer, Lange und die Eintracht sind Hessens Top-Sportler

Ironman-Triumphator Patrick Lange, Siebenkampf-Ass Carolin Schäfer und DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt sind Hessens Top-Sportler des Jahres.

Ironman-Triumphator Patrick Lange, Siebenkampf-Ass Carolin Schäfer und DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt sind Hessens Top-Sportler des Jahres. Bei der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen am Samstagabend in Wiesbaden wurden zudem Para-Skifahrerin Noemi Ristau als beste Sportlerin mit Behinderung und Judoka Eduard Trippel als Newcomer des Jahres geehrt. Zum Trainer des Jahres wurde Schäfers Coach Jürgen Sammert gewählt.

Triathlet Lange, der am vergangenen Wochenende zum zweiten Mal nacheinander die WM in Hawaii gewonnen hatte, setzte sich bei der Wahl klar vor Skispringer Stephan Leyhe und Dressur-Reiter Sönke Rothenberger durch. Vorjahressiegerin Schäfer, die bei der Leichtathletik-EM in Berlin Bronze holte, verwies Schwimmerin Sarah Köhler dagegen nur knapp auf Rang zwei. Die Eintracht wurde nach dem ersten Pokal-Triumph seit 30 Jahren durch den sensationellen 3:1-Endspielsieg gegen Bayern München zum zweiten Mal nach 2013 als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare