1. Startseite
  2. Hessen

Schluss mit goldenem Oktober: Regen in Hessen erwartet

Erstellt:

Kommentare

Grauer Tag in Frankfurt am Main
Ein Mann geht am Mainufer vor der Kulisse der Stadt an einer großen Pfütze vorbei. © Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

Der goldene Oktober ist in Hessen vorerst zu Ende. Am Montag werde es wolkig bis stark bewölkt, gelegentlich gebe es etwas Regen, erklärte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag. Die Höchsttemperatur lägen bei 13 bis 15 Grad, in Hochlagen um 10 Grad. Zeitweise wehe mäßiger und böiger Wind. Der Dienstag ist dann laut Prognose stark bewölkt, es gibt Regenschauer.

Offenbach - Die Temperaturen betragen 12 bis 14 Grad, im höheren Bergland 8 Grad. Am Mittwoch soll das Wetter ähnlich werden. dpa

Auch interessant

Kommentare