1. Startseite
  2. Hessen

Schönes Herbstwetter sorgt für längeres Outdoor-Vergnügen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Herbstmorgen
Eine Frau läuft im Gegenlicht der aufgehenden Sonne im Morgennebel an Bäumen vorbei. © Thomas Warnack/dpa/Symbolbild

Das bislang gute Herbstwetter beschert den Outdoor-Fans in Hessen eine verlängerte Saison. „Meist endet die Saison am ersten Novemberwochenende“, sagte eine Sprecherin beim „MTB Zone Bikepark Willingen“. Aufgrund der aktuell guten Nachfrage habe der Bikepark im Landkreis Waldeck-Frankenberg aber beschlossen, die Saison zu verlängern. Bis auf den 9.

Willingen/Gersfeld - November ist er den Angaben zufolge noch bis zum 13. November täglich von 9.00 bis 16.30 Uhr geöffnet.

„Danach entscheiden die Betreiber je nach Wetter, ob an den Wochenenden geöffnet wird“, erläuterte die Sprecherin. Sobald der Park geschlossen werde, werde der Sessellift am Köhlerhagen auf Winterbetrieb umgerüstet. Die „K1“ Sesselbahn hat wechselbare Sitzgarnituren, an den Sommersesseln lassen sich Mountainbikes anbringen. „Die Wintersaison startet, sobald genug Schnee vorhanden ist. Dazu muss entweder genug Naturschnee kommen oder es muss kalt genug sein, um ein paar Nächte oder Tage lang Schnee produzieren zu können.“ Dann verwandelt sich der Bikepark wieder zu Hessens größtem Skigebiet.

Auch auf Hessens höchstem Berg, der 950 Meter hohen Wasserkuppe in der Rhön, kommen Outdoor-Anhänger aktuell noch auf ihre Kosten, bevor die Skisaison beginnt. Dort sind unter anderem die Allwetterrodelbahn und der Kletterpark weiterhin geöffnet. „Wenn schönes Wetter ist, haben wir immer geöffnet“, sagte der Betriebsleiter der Ski- und Rodelarena Wasserkuppe (Landkreis Fulda), Florian Heitmann - auch wenn ab kommender Woche schon die Vorbereitungen für die Wintersaison starteten. Der Kletterpark etwa bleibe bis zum ersten Frost geöffnet.

Auf dem Erlebnisberg Hoherodskopf im Vogelsbergkreis geht die Sommerrodelbahn der Tourist-Information Schotten zufolge nach diesem Wochenende zwar in die Winterpause. Der Baumkronenpfad - laut Betreiber Europas einziger Baumkronenpfad mit Hängebrücken - solle bei schönem Wetter aber voraussichtlich noch geöffnet bleiben. Besucher sollten am besten vorher anrufen, hieß es. dpa

Auch interessant

Kommentare