Feuerwehr
+
Ein Feuerwehrmann in Schutzkleidung.

Schuppen auf Schreinerei-Gelände geht in Flammen auf

Bei einem Feuer auf einem Schreinerei-Gelände in Freigericht im Main-Kinzig-Kreis sind am Dienstag nach ersten Schätzungen rund 50.000 Euro Schaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, ging ein Unterstand mit Bauholz in Flammen auf. In der etwa 15 mal 5 Meter großen Konstruktion seien auch ein Auto plus Anhänger abgestellt gewesen. Warum es zu dem Brand kam, sei noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare