+
Stau (Symbolbild)

Unfall

Langer Stau nach schwerem Unfall auf der A3

Auf der A3 hat es gekracht. Zwei Spuren sind zwischen Obertshausen und dem Frankfurter Kreuz gesperrt.

Update 10.00 Uhr:  Der Stau hat sich weitestgehend aufgelöst.

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Transporter sind zwei Fahrstreifen der Autobahn 3 bei Frankfurt Richtung Köln gesperrt worden. Es komme zu erheblichen Verspätungen für Autofahrer, teilte die Polizei mit.

Auch interessant: Pkw-Anhänger kippt um, mehrere Autos krachen zusammen - zwei Personen verletzt

Unfall auf der A3: Lkw und Transporter beteiligt

Ein Lastwagen und ein Kleintransporter seien am Freitagmorgen auf der mittleren Spur zusammengeprallt. Der genaue Unfallhergang müsse noch ermittelt werden. Laut Angaben der Polizei blieben die beiden Fahrer unverletzt. Wie lange die Sperrung der Autobahn noch andauere, sei unklar.

Lesen Sie auch: Linienbus entwurzelt Baum in Bornheim - zwei Personen verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare