1. Startseite
  2. Hessen

Seniorin mit Rollator stürzt: Bus fährt weiter

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Eine 94-Jährige ist beim Einsteigen in einen Bus in Gießen gestürzt und verletzt worden. Der Bus sei trotz des Unfalls einfach davongefahren, teilte die Polizei am Freitagabend mit. Die Frau wollte demnach am Donnerstag um 16.00 Uhr am Marktplatz mit ihrem Rollator in den Bus der Linie 801 einsteigen. „Plötzlich schlossen die Türen des Busses und der Rollator der Frau wurde zunächst darin eingeklemmt und dann nach außen gedrückt“, hieß es.

Gießen - Die Seniorin sei mit dem Rollator zu Fall gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen - vor allem Fahrgäste des Busses, der in Richtung Krofdorfer Straße unterwegs war. dpa

Auch interessant

Kommentare