1. Startseite
  2. Hessen

Sow-Sperre: Eintracht-Trainer muss in Leipzig umbauen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Oliver Glasner
Frankfurts Trainer Oliver Glasner kommt ins Stadion. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner muss seine zuletzt viermal unveränderte Startelf im Bundesliga-Gastspiel bei RB Leipzig umbauen. Wegen einer Gelb-Sperre fällt Mittelfeldspieler Djibril Sow für die Partie an diesem Sonntag (15.30 Uhr) aus. „Sebastian Rode ist ein Kandidat, Ajdin Hrustic hat es im zentralen Mittelfeld auch schon gut gemacht.

Frankfurt/Main - Wahrscheinlich wird am Sonntag die Entscheidung fallen, wer auflaufen wird“, sagte Glasner am Freitag.

Nach dem Einzug ins Viertelfinale der Europa League gehen die Hessen die schwere Aufgabe beim Tabellenvierten mit großem Selbstvertrauen an. „Unsere Herangehensweise ist immer gleich: Wir fahren dorthin, um zu gewinnen“, betonte Glasner. dpa

Auch interessant

Kommentare