Sonne
+
Die Sonne strahlt durch die roten Blätter eines Rot-Ahorns.

Spätsommerwetter bleibt den Hessen noch erhalten

Die Menschen in Hessen dürfen sich vielerorts auf weitere sonnige und warme Spätsommertage freuen. Der Sonntag bietet neben einigen lockeren Quellwolken viel Sonnenschein, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag ankündigte. Nur im Bergland sei eine geringe Schauerneigung zu erwarten. Die Temperaturen klettern auf 24 bis 27 Grad, in den Mittelgebirgen können es auch nur maximal 21 Grad werden.

Offenbach - Die neue Woche beginnt dem DWD zufolge am Montag meist heiter und sonnig, ab dem Nachmittag können Quellwolken aufziehen. Einzelne Schauer kann es vor allem im Bergland geben, vielerorts bleibt es aber trocken. Es bleibt den Meteorologen zufolge warm bei maximal 21 bis 28 Grad. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare