1. Startseite
  2. Hessen

Streifenwagen fährt gegen Auto: Fahrer leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Ein Autofahrer ist auf einer Landstraße im Main-Taunus-Kreis von einem Streifenwagen angefahren und leicht verletzt worden. Der 55-Jährige sei für eine ambulante Behandlung in eine Klinik gebracht worden, teilte die Polizei in Wiesbaden am Dienstag mit. Die Polizisten blieben unverletzt.

Schwalbach - Sie waren am frühen Montagabend mit Blaulicht und Einsatzhorn auf der Straße bei Schwalbach in Richtung Bad Soden unterwegs gewesen. Der Fahrer des Streifenwagens wollte das Auto des 55-Jährigen überholen, musste jedoch wegen des Gegenverkehrs zurücklenken. Dabei stieß der Streifenwagen gegen das Auto des Mannes. dpa

Auch interessant

Kommentare