+
Ein Hubschrauber der Polizei kreist in der Luft.

Suche mit Hubschrauber nach Überfall auf Wettbüro erfolglos

Nach einem Raubüberfall auf ein Wettbüro in Darmstadt am Mittwochvormittag hat die Polizei auch mit einem Hubschrauber nach dem Täter gefahndet.

Nach einem Raubüberfall auf ein Wettbüro in Darmstadt am Mittwochvormittag hat die Polizei auch mit einem Hubschrauber nach dem Täter gefahndet. Die Suche sei zunächst erfolglos verlaufen, sagte ein Polizeisprecher am Nachmittag. Der etwa 20 Jahre alte Mann hatte die Menschen in dem Wettbüro mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Er flüchte mit seiner Beute in bislang unbekannter Höhe.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare