Viktoria Asarenka
+
Viktoria Asarenka in Aktion.

Tennis: Asarenka kämpft sich nach Matchbällen weiter

Bad Homburg - Nach einem Auf und Ab und vier abgewehrten Matchbällen steht Mitfavoritin Viktoria Asarenka beim Tennis-Turnier in Bad Homburg im Viertelfinale. Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Belarus rang die Französin Alizé Cornet am Mittwoch 6:4, 3:6, 7:6 (9:7) nieder. Erst nach 3:02 Stunden hatte Asaranka, die sich während der Partie behandeln ließ, den Erfolg sicher.

Die 31-Jährige ist bei der ersten Auflage des Rasenturniers an Position zwei gesetzt und spielt am Donnerstag gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo um das Erreichen des Halbfinals. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare