Tennis: Kerber deklassiert Auftaktgegnerin in Bad Homburg

Bad Homburg - Die frühere Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist mit einem lockeren Sieg in ihr Heimturnier in Bad Homburg gestartet. Die 33-Jährige aus Kiel ließ der russischen Qualifikantin Jekaterina Jaschina am Montag beim 6:1, 6:1 keine Chance. Die Nummer vier der Setzliste trifft damit im Achtelfinale auf Jaschinas Landsfrau Anna Blinkowa. Kerbers schwäbischer Tennis-Kollegin Laura Siegemund gelang zuvor mit einem mühevollen 2:

6, 7:6 (7:2), 6:1 gegen die indische Außenseiterin Riya Bhatia das Weiterkommen. Qualifikantin Anna Zaja aus Sigmaringen schied mit einem 0:6, 4:6 gegen Ann Li aus den USA aus. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare